Warum ist TikTok so gefährlich?

Warum ist TikTok so gefährlich?

3. August 2020 0 Von Chiara Haas

Die App kommt von dem chinesischen Start „ByteDance“. Mittlerweile ist TikTok einen ca. 17,5 Milliarden Euro wert. Laut der Bild Zeitung gehört TikTok nicht zu dem kleinen Privatunternehmen, sondern zu Zhang Yiming, ein Angänger der Chinesischen Führung. Ob die „Führung der öffentlichen Meinung“ in dem Fall als korrekt bezeichnet werden kann, ist mehr als fragwürdig. So fand der Guardian heraus, dass TikTok viele Inhalte löschte, andere aber unerlaubt speicherte und sammelte. In den USA musste TikTok, wegen dieses Datenmissbrauchs eine Strafe von 5,7 Millionen Dollar zahlen. Zwar ist die App erst ab 13 Jahren erlaubt, aber die Kontrolle ist leicht zu umgehen. Und übersieht eine Neun­jährige dann, ihren Account auf „privat“ zu stellen, kann ihr jeder beim Tanzen zusehen, ­böse kommentieren oder sie gar über die App ansprechen.

… Und falls Du mir folgen willst, hier ist mein TikTok Name: 

Nach jeder Ausstrahlung zeige ich Euch meine Beiträge auf nextfm.

Schau doch bei uns vorbei!

Hier der Beitrag zu „Wie gefährlich ist TikTok wirklich?“ auf nextfm.at